Vacaciones y Agroturismo en Fuerteventura

Ferienhaus

Contáctanos y haz Tu reserva

Ferienhaus

Die vulkanische Natur und die ländliche Umgebung zu genießen, die die Ferienhäuser in den Städten Tiscamanita und Tuineje umgibt, ist Teil des Charmes dieses Erlebnisses auf Fuerteventura.

Ein weiterer wichtiger Teil ist der Umgang mit Menschen.

Für uns ist eine personalisierte Behandlung von grundlegender Bedeutung … Unsere Gäste zu empfangen, sie kennenzulernen und uns während ihres Erholungserlebnisses kennenzulernen, wir lieben es.

Unterkünfte

Die Unterkunft ist der wichtigste Teil der ländlichen Erfahrung, die wir in unseren ländlichen Häusern anbieten, daher atmen Sie Qualität und Komfort in diesen Steinmauern, in den Holzbalken und in den Geschichten der Tradition.

Die Bewahrung dieser Geschichte ist Teil der Verpflichtung, die wir im Rural Network of Fuerteventura eingegangen sind, indem wir alle unsere Häuser registriert haben und alle Qualitätsanforderungen und Garantien erfüllen, die Ferienhäuser auf den Kanarischen Inseln erfüllen müssen.

Registrierungsnummer für den Tourismus auf den Kanarischen Inseln: CR-35-2-0000009 (Landhaus Tamasite) CR-35-2-0000013 (Agroturismo La Gayría)

FERIENHAUS FUERTEVENTURA

Wir sind stolz darauf, mit all unseren Kunden einige charmante Ferienhäuser in der Mitte der Insel Fuerteventura teilen zu können, die eine einzigartige Umgebung haben, nicht mehr als ein 5.000 Quadratmeter großes Anwesen, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde.

Dies sind Majorera-Ferienhäuser, die sich in Tiscamanita (Tuineje) befinden, wo Touristen ihren lang ersehnten Urlaub sowie alle Arten von Outdoor-Aktivitäten genießen können, die für alle Gäste unserer Agroturismo La Gayría-Unterkunft so vorteilhaft sind.

Die Natur und die ländliche Umgebung zu genießen, die diese drei Landhäuser in Tuineje umgibt, ist Teil des Charmes der Ferienhäuser auf Fuerteventura, die das Agroturismo La Gayría allen seinen Kunden und Besuchern bietet.

Es handelt sich um eine ländliche Unterkunft, die aus drei Häusern mit Namen wie El Yugo, El Arado und El Injerto besteht, die über geräumige und hochrangige Räume verfügen, in denen gastronomische, Erholungs- und Freizeitaktivitäten durchgeführt werden, sowie über ein frisches Schwimmbad Wasser.

Andererseits sind die Ruhe und der Komfort, der in dieser Umgebung herrscht, außergewöhnlich, da der ländliche Tourismus und insbesondere der sogenannte Agrotourismus Teil eines neuen Tourismuskonzepts auf der Insel Fuerteventura sind.

AGROTOURISMUS IN DEN FERIENHÄUSERN VON FUERTEVENTURA

Der ländliche Tourismus besteht aus mehreren Arten von Formaten, und eines davon ist der Agrotourismus.

Es ist eine Modalität, bei der der Kontakt mit der ländlichen und traditionellen Welt jedes Gebiets vorherrscht, wo Sie diese Art von ländlicher Majorero-Unterkunft genießen können.

Es wird normalerweise in landwirtschaftlichen Gebieten entwickelt, in denen Touristen mit allen Bewohnern der Farmen, sowohl Tieren als auch Pflanzen, zusammenleben.

Tatsächlich werden Touristen, die diese Art von ländlichem Tourismus genießen, als Agrotouristen bezeichnet und führen alle Arten von Outdoor-Aktivitäten durch, wie zum Beispiel Angeln, Erlernen von Handwerk, gastronomische Workshops oder noch direktere Beteiligung an den Aufgaben der Landwirtschaft und Viehzucht.

Wir sprechen von der Pflege von Tieren, der Landwirtschaft oder der Pflege von Obstbäumen.

Die Fuerteventura-Ferienhäuser des Agroturismo La Gayría bieten all diese Aktivitäten ihren Gästen an, weil wir möchten, dass sie ihren Aufenthalt auf der Insel genießen, diese Erfahrung aufwerten und sie zu einem Teil von allem machen, was für uns einen lebenswichtigen Impuls für die Natur darstellt und Sorge für die Umwelt.

Diese Arten von Aktivitäten bieten den Teilnehmern dieser Art von ländlichem Tourismus und Agrotourismus die kulturelle und ländliche Entwicklung.

Und auf diese Weise ist die ländliche Welt viel näher an der realen Welt und viel näher, als sich die Kunden vorstellen.

Die Förderung des Tourismus auf dem Land ist ein wichtiges Abenteuer für alle Beteiligten, sei es auf Seiten der Touristen oder auf unserer Seite, denn es ist wichtig, dass der ländliche Raum mit dem täglichen Leben und dem Urlaub auf der Insel Fuerteventura verbunden ist.

IN FUERTEVENTURA, CHARMANTES FERIENHAUS

In allen Fällen, in denen der ländliche Tourismus oder Agrotourismus, den wir in La Gayría praktizieren wollten, in jeder der praktizierten Aktivitäten vorhanden ist, ist neben dem Spaß, den er für alle voraussetzt, ein Hauch von wichtiger Kultur enthalten . Touristen, die Tatsache, dass Aufgaben geteilt werden, die für Experten in Landwirtschaft und Viehzucht typisch sind.

Der besondere Charme, den all diese Arten von Aktivitäten mit sich bringen, machen diese Erlebnisse zu Abenteuern, die Sie nie vergessen werden.

Aus diesem Grund sind die Ferienhäuser auf der Insel Majorera ein wichtiger Anziehungspunkt für viele Touristen, die sich auf eine andere und immer positive Weise mit der Natur auseinandersetzen möchten.

In diesem Sinne verfügen die Ferienhäuser auf Fuerteventura über einen großen Swimmingpool mit Wasser von sehr appetitlicher Temperatur, zusätzlich zu einer ländlichen Terrasse, auf der ein Grill installiert wurde, der alle Gäste begeistern wird, sowie einen Parkplatz innerhalb des Landhauses für den größeren Komfort der Kunden.

Charme ist immer präsent in den Erlebnissen, die die Gäste in unseren Ferienhäusern auf Fuerteventura erleben, einem einzigartigen und emblematischen Ort, der als garantiertes Landhaus in Tuineje einfach zu genießen ist.

UNSERE FERIENHÄUSER AUF FUERTEVENTURA

In der ländlichen Anlage Agroturismo La Gayría auf Fuerteventura befinden sich drei Ferienhäuser, die über allen Komfort verfügen, den Gäste genießen möchten.

Wir haben drei Ferienhäuser auf Fuerteventura innerhalb dieses Komplexes, und jedes von ihnen hat seinen eigenen Komfort.

Zunächst einmal ist das Landhaus El Yugo ein Haus aus dem 18. Jahrhundert, und es war ein altes Herrenhaus.

Cochineal wurde in diesem Herrenhaus aufbewahrt, das als natürlicher Farbstoff an die Engländer verkauft wurde und der Insel Fuerteventura seit jeher wichtige wirtschaftliche Aktivitäten beschert hat.

Das Landhaus verfügt über ein Schlafzimmer, eine Wohnküche und ein Badezimmer mit einer maximalen Kapazität von 4 Personen, die die Bibliothek, die Relaxliegen, die Waschmaschine und den Trockner, den Grill und den Ofen sowie den Swimmingpool genießen können.

Die Preise dieser Ferienhäuser hängen von der Saison der Reservierung ab, da wir normalerweise Sonderaktionen nach der Reservierung durchführen, obwohl der Standardpreis für die Reservierung einer Person 40 € beträgt, zwei Personen 50 €, drei Personen 60 € und vier Personen für 70 €.

Zu diesen Preisen kommt die kanarische Indirekte Allgemeine Steuer oder IGIC hinzu.

Andererseits war das Landhaus El Arado eine alte Schmiede, in der die Hufeisen der Tiere der gesamten Gemeinde Tuineje hergestellt wurden.

Dieses Haus besteht aus einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer und einer Küche zugleich, einem Badezimmer und einem zentralen Patio und bietet Platz für vier Personen.

Es ist ein Haus mit traditioneller Architektur, basierend auf Nachhaltigkeit und dem Komfort, den die Gäste in unseren Majorera-Ferienhäusern in der Gemeinde Tuineje verdienen.

Es ist eine Möglichkeit, die Traditionslinie zu bewahren, während Sie gleichzeitig Dienstleistungen wie eine Bibliothek, einen Grillofen, Bettwäsche und Geschirr, Entspannungsliegen und einen Swimmingpool genießen können, in dem Sie Freizeit und Freizeit genießen können.

Es hat auch eine Waschküche, wo es eine Waschmaschine, einen Trockner und ein Bügeleisen gibt. Und als Sternenelement hat es auch ein Teleskop, mit dem Sie die Sterne in den dunklen Nächten von Tiscamanita sehen können.

Die Preise sind die gleichen wie im Landhaus El Yugo, und um eine feste Reservierung vorzunehmen, genügt eine Banküberweisung in Höhe von 25 % des Gesamtbetrags.

Schließlich haben wir noch das Landhaus El Injerto, das Haupthaus der ehemaligen Eigentümer, es bietet Platz für vier Personen.

Auch hier sind die Preise die gleichen wie für die anderen beiden Ferienhäuser, ebenso die Reservierungs- und Zahlungsbedingungen.

Dieses besondere Haus bietet Platz für vier Personen, hat aber auch zwei Zimmer.

Es ist eine ländliche Unterkunft, die einen komplett ökologischen Bauernhof und eine Flagge hat, wo es ein Erholungsgebiet mit allen Arten von Tieren gibt.

LANDSCHAFTEN UND AKTIVITÄTEN DER FERIENHÄUSER AUF FUERTEVENTURA

Zweifellos sind die Landschaften, die man von Tiscamanita aus sehen kann, einzigartig und können Gäste an unerwartete Orte entführen.

Die Strände und Landschaften, die wir in der Umgebung haben, sind es wert, geschätzt zu werden, sowie die Aktivitäten, mit denen wir alle Gäste erfreuen, und die die folgenden sind:

  • Reitrouten durch die ländliche Gegend von Fuerteventura: wo die Pferde gut versorgt werden und die Routen allen Touristen die Augen der Schönheit öffnen. Die Pferde, die wir haben, sind zwei ausgebildete Araber, die von jedem Reiter geritten werden können.
  • Viña Gayría: Die Herstellung von Wein in einem unterirdischen Keller ist eine weitere der attraktiven Aktivitäten von La Gayría, wo weiße Malvasia- und Listán-Negro-Trauben aus Teneriffa verwendet werden und wo Weinproben durchgeführt werden.
  • Sternsichtung: In diesem Fall liegt eine makellose Sternsichtung vor, da es in der Umgebung keine Lichtverschmutzung gibt und alle Sterne am Himmel sowohl mit als auch ohne Teleskop zu sehen sind.
  • Solidarität ländlicher Tourismus: Wir haben nachhaltige Maßnahmen, die die Existenz eines humaneren Planeten ermöglichen. In diesem Sinne gibt es spezielle Aktionen, die jederzeit berücksichtigt werden sollten.

Kurz gesagt, es gibt Aktivitäten innerhalb der Ferienhäuser auf Fuerteventura, die Touristen und Gäste von La Gayría begeistern werden, sowie Aktivitäten auf der ganzen Insel, wie Walbeobachtung und Walbeobachtung, Fahrradrouten oder Besuche von Aloe Vera-Plantagen.